Eröffnung I: SUAL 2006-2014 — Fotoausstellung Eröffnung II: starsky — Raumprojektion Bernhard Gál: Beer Ceremony — Partizipative Eröffnungsperformance Philip Corner: Carrot Chew Performance — (Post-)Fluxus Philip Corner & Phoebe Neville: Understanding — Duo Performance Philip Corner: Agnesia - Homage To Agnes Martin — Solo Performance (UA) Plenum: Neue Komposition für Paetzold-Bassblockflötensextett und Elektronik (UA) (Angelica Castelló, Gobi Drab, Katrin Hauk, Thomas List, Steffi Neuhuber, Reni Weichselbaum)
Donnerstag, 26. November 2015
19.00   19.30   21.00
Festivalprogramm 26. bis 28. November 2015
Zsolt Sőrés (Ahad): Solo-Performance / Improvisation  Pabst — Avantgarde-Pop-Band Salah Ammo & Peter Gabis — Orientalisches World Music-Duo
19.30  20.30 21.30
Freitag, 27. November 2015
Samstag, 28. November 2015
Permanente Präsentationen, 26.–28. November 2015
11.00
Gesprächsrunde | Präsentation | Brunch: So far! So good. shut up and listen! 2006–2015 Mit Belma Bešlić-Gál, Bernhard Gál, Ernst Reitermaier und Werner Korn sowie Audioausschnitten und Fotos von neun Festivalausgaben.
Fotoausstellung. Dokumentation der Festivals 2006–14 (Fotografien von P. Feuersänger, B. Gál, M. Kux, M. Zacherl et al.) Carrot Chew Performance — Partituren (vier Siebdrucke auf Baumwollstoff) (Faksimile des Originalwerks von 1964, hg. von F. Conz, Verona, 1983) Raumprojektion
SO FAR! SO GOOD. SUAL 2015 INFO PROGRAMM PRESSE IMPRESSUM PROGRAMM
Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhöhen.